Downloads

PDF-Infobroschüre
WTS-300

 

Fehlertabelle

 

Kurzanweisung für
den LKW-Fahrer

WTS-300

Kühltanksteuerung mit Reinigungsfunktion
- mit integriertem Tankwächter
- mit erweiterter Melkroboter-Fernsteuerung
- SMS-Alarm und Fernwartung (optional)

Ideal auch für den
Reparaturaustausch
bei bestehenden
Milchkühltanks!

 

Hervorragende Kühltanksteuerung mit umfangreichen Funktionen für den Kühl- und Reinigungsbetrieb - zusätzlich mit integriertem Tankwächter (gemäß der gesetzlichen Vorschriften und Forderungen führender Molkereien).

Die WTS-300 von Welba bietet alles, was Ihr Kühltank braucht! Sie beinhaltet :

  • Der integrierte Milchtemperaturregler mit Nachrührautomatik steuert Kältekompressoren bzw. Eiswasserpumpen und Rührwerksmotoren in Milchkühltanks.
  • Die integrierte Reinigungssteuerung bietet für Ihre Anlage umfangreiche Möglichkeiten für eine optimale Tankreinigung. Im Austausch ersetzt sie alte mechanische Schaltwerke in vollem Umfang.
  • Der integrierte Tankwächter erfüllt die gesetzlichen Vorschriften und Forderungen führender Molkereien.
  • Über das integrierte Melkroboter-Interface lässt sich ein angeschlossener Roboter (falls vorhanden) direkt ansteuern, ohne dass hierzu weitere externe Komponenten erforderlich wären.

 

Die WTS-300 ist auch fertig vormontiert in einem stabilen Schaltkasten (IP65) für die Wandmontage lieferbar.

Erforderliche Schaltschütze für Spülpumpe und Heizung sind hier bereits integriert und fertig verdrahtet.

Der Anschluss der Verbraucher erfolgt direkt auf Klemmen.
Je nach Ausführung sind die erforderlichen Zusatzbausteine für die Tankwächterfunktion bereits integriert.


 

Für die komfortable Programmierung der Steuerung und die spätere Datenauswertung ist die Konfigurationssoftware WELBA „KONSOFT" im Lieferunfang enthalten.

Die Software bietet folgende Funktionen:

  • Einfache und komfortable Parametrierung
  • Auswertung und Visualisierung der Tankwächterdaten
  • Anzeigen und drucken der Daten in tabellarischer oder grafischer Form
  • Abspeichern der Tankwächterdaten (auch in CSV-Format)
  • Software-Update für die Nachrüstung neuer Funktionen (zukunftssicher)
  • FERNWARTUNG über Internet oder ESGSM-001-Modem
  • SMS-Alarm-Benachrichtigung

Infos
Welba Konsoft

 

 

 

 

 

 

 

 

nach oben


 

 

nach oben

Die Fernwartung der WTS-300 ist grundsätzlich über drei Möglichkeiten realisierbar:

  • Über das EMAIL-, Alarm- und Fernwartungsmodem ESIPM-001
    Die Fernwartung erfolgt über Internet-Übertragung.
  • Über das SMS- Alarm- und Fernwartungsmodem ESGSM-001
    Die Fernwartung erfolgt über Funk-Übertragung.
    Für die Verwendung ist eine handelsübliche Mobilfunkkarte (SIM-Karte) mit Datenvolumen erforderlich.
  • Ein eventuell vorhandener PC mit installierter Teamviewer-Software (z.B. von der Robotersteuerung) wird über ein USB-Datenkabel dauerhaft mit WTS-300 verbunden.

Für die EMAIL- bzw. SMS-Alarmierung ist das entsprechende Alarm- und Fernwartungsmodem von Welba erforderlich. Im Fall einer Störung können Alarme automatisch an verschiedene Telefonnummern bzw. Emailadressen gesendet werden.

Mit dem SMS-Modem ist zusätzlich eine SMS-Statusabfrage möglich, mit der jederzeit und von jedem Ort der aktuelle Status des Tanks abgefragt werden kann. (Bei dem EMAIL-Modem wäre dies über die Fernwartung möglich.)


Optionales Zubehör

 

Für den vollen Funktionsumfang der Tanksteuerung sind ggf. noch Zusatzkomponenten erforderlich.

Infos
Zubehör


  Features

 

Milchkühlfunktionen

  • Getrennte Schaltstufen zum Ansteuern von Rührermotor und Kompressor
  • Kpl. Milchkühlregelung mit Rührautomatik
  • Funktion Dauerrühren
  • Verschiedene Arten Kühlstartverzögerung um ein Anfrieren der Milch zu verhindern
  • Solltemperaturumschaltung
  • Stand-by Funktion (Rührer und Kompressor aus)
  • Notkühlfunktion bei Fühlerausfall
  • Kühlstart durch Roboter oder automatisch
  • Sicherheitstemperaturfühler (optional)
  • Zeitgesteuerte Sollwertumschaltung (vorausschauendes Kühlen)
  • Alarmierung bei steigendem Wasser in der Zirkulationsleitung während der Kühlung
  • Taste für direkte Bedienung Scheibenventil


Reinigungsfunktionen

  • Integrierter Waschtimer
  • Robotersignal ‘Reinigung aktiv’
  • Wasserdosierung wahlweise über Zeit oder Niveau regulierbar
  • Verschiedene Spülprogramme
  • Alle Laufzeiten (Heizung, Pumpe, Waschmittel) einzeln einstellbar
  • Heiztemperatur einstellbar
  • Waschmittel-Umschaltung ‘sauer/ alkalisch’ einstellbar
  • Ablassventile ‚stromlos offen / geschlossen‘ parametrierbar
  • Funktion Ausspülen und Desinfizieren
  • Unterschiedliche Heizphasen während der Hauptreinigung
  • Nachheizfunktion während Hauptzirkulation
  • Entlüftung Reinigungsleitung über Spülpumpenimpulse
  • Schutz der Reinigungspumpe durch optional anschließbaren Druckschalter


Tankwächterfunktion

  • Echtzeituhr mit Datum
  • Datenspeicher für die Temperaturen der letzten 12 Monate
  • Überwachung der Temperaturverläufe während Kühlung und Reinigung
  • Vollwertige Rührerüberwachung (Intervallerkennung, Rührerflügel vorhanden)
  • Zerstörungsfreie Montage (nur anklemmen)
  • Umfangreiches Fehlermanagement - passwortgeschützt
  • Generierung „Nicht Laden“- Meldung
  • “Tank leer“- Überwachung nach Reinigung
  • Zusätzliche Meldung über konfigurierbares Alarmrelais
  • Wasser im Spülsystem während der Kühlung
  • Wasser im Spülsystem nach Ablass
  • Alarm bei Netzausfall (Akku gepuffert)
  • Optionale Alarmmeldung über SMS


Roboter-Interface (für alle Roboter-Modelle)

  • Taste für Start/Stop des Roboters
  • Verschiedene Arten Kühlstartverzögerung um ein Anfrieren der Milch zu verhindern
    - zeitverzögert
    - leistungsreduziert (Intervallkühlung)
    - ereignisgesteuert (Milchpumpenimpulse)
    - milchmengenabhängige Kühlleistung
  • Vorrühren (minimiert Verdichterschaltzyklen)
  • Freigabe Reinigung durch Roboter
  • Kühlstart via Roboter
  • Separate Taste für Scheibenventil Auf / Zu

 

Zahlreiche Überwachungsfunktionen

  • Kühlzeit
  • Waschtemperatur
  • Fühlerüberwachung
  • Sicherheitsschalter / Hahnkontakt
  • Anzeige aktiver Vorgänge per LED’s
  • und vieles mehr.

 

Anschluss

 

Die WTS-300 ist universell für alle Anlagentypen einsetzbar. Relais und digitale Eingänge lassen sich frei für vielfältige Funktionen parametrieren.

Das folgende Anschlussbild stellt eine Grundkonfiguration der Ein- und Ausgänge dar. Diese muss bei der Installation an die jeweilige Anlage angepasst werden.


  Technische Daten

Betriebsspannung

230V AC +/-10%, 50/60 Hz

Relaiskontakte

12 Leistungsrelais

erweiterbar um 6 Relais**

max. Schaltstrom

6 x je 6A AC1 bei 250V AC
4 x je 10A AC1 bei 250V AC
2 x je 12A AC1 bei 250V AC

max. Strom je Klemme

12A bei 250V AC

max. Schaltspannung

250V AC - 50..60 Hz

Anzeige
LED-Schaltzustandsanzeigen

4-stelliges Display, 13 mm
3 mm

Anzeigebereich Display

-999 bis 9999

Anzahl Fühler

1 oder 2

Fühlereingang

KTY 81-210 (optional PT-100)

Fühlerkabellänge

2 Meter (oder auf Wunsch)

Messbereich

-5° bis +95°C

Temperaturauflösung

0,1°C

Regelverhalten

Zweipunktregler

Hysterese*

0,1 K bis 99,9 K
(voreingestellt auf 0,7 K)

Wassererkennung

über 2 unabhängige Niveauwächter

Soll-Temperatur T1*
Soll-Temperatur T2*

werkseitig eingestellt auf 8°C
werkseitig eingestellt auf 4°C

Digitale Eingänge

8 (über Optokoppler)

erweiterbar um 5 Digitaleingänge **

Schnittstelle

2 Stück RS 485

Versorgung ext. Drucksensor

12V +/-3V max. 40 mA

Anschluss

steckbare Schraubklemmen
für Kabel bis 2,5 mm²

Gehäuse
- Frontmaß
- Schalttafelausschnitt
- Einbautiefe


177 x 106 mm
157 x 97 mm
45 mm

Schutzart
- Gehäusefront
- Rückseite


IP 64
IP 20
Die Steuerung ist auf der Rückseite offen, da es für den Einbau in ein geschlossenes Gehäuse konzipiert ist.

Elektr. Sicherheit

Schutzklasse II,
Überspannungskat. III, Verschmutzungsgrad I

Umgebungstemperatur
- Betriebstemperatur
- Lagertemperatur
- max. Feuchte


0° bis +50°C
-20° bis +70°C
75% (keine Betauung)

* frei einstellbar
** über I/O-Erweiterungsmodul ESIO-001

   
   

Wir sind für Sie da:   +49 (0) 26 38 93 20-0

WELBA GmbH
Elektronischer Steuerungsbau

Gewerbepark Siebenmorgen 6
D-53547 Breitscheid

t  +49 (0)2638 / 9320-0
f  +49 (0)2638 / 9320-20

info@welba.de

Produkte für die Industrie und sonstige Branchen english Kunden-Sonderlösungen Produkte für die Milchtechnik Home Produkte für die Industrie und sonstige Branchen english Kunden-Sonderlösungen Kunden-Sonderlösungen Home