PDF-Infobroschüre
WTS-300

WTS-300

Optionales Zubehör


Funktion Rührwerk-Überwachungsmodule:

Das Überwachungsmodul ermittelt unabhängig für jeden angeschlossenen Motor die aufgenommene Leistung. Hieraus wird abgeleitet, ob sich der jeweilige Motor dreht und ob er ohne oder mit Belastung läuft.

So kann z.B. ein defekter Rührerflügel erkannt werden.

Rührwerk-Überwachungsmodul ESVAW-001

wird in die Ansteuerleitung zum Rührwerksmotor installiert
und überwacht die einwandfreie Rührerfunktion durch
die Leistungsaufnahme des Rührwerksmotors.

- bis zu 2 Rührwerke

Datenblatt / Anschlussplan

Rührwerk-Überwachungsmodul ESVAW-002

wird in die Ansteuerleitung zum Rührwerksmotor installiert
und überwacht die einwandfreie Rührerfunktion durch
die Leistungsaufnahme des Rührwerksmotors.

- bis zu 2 Rührwerke inkl. Relais

Datenblatt / Anschlussplan

Rührwerk-Überwachungsmodul ESVAW-003

wird in die Ansteuerleitung zum Rührwerksmotor installiert
und überwacht die einwandfreie Rührerfunktion durch
die Leistungsaufnahme des Rührwerksmotors.

- ein Rührwerk 3-phasig

Datenblatt / Anschlussplan

Rührwerk-Überwachungsmodul ESVAW-004

wird in die Ansteuerleitung zum Rührwerksmotor installiert
und überwacht die einwandfreie Rührerfunktion durch
die Leistungsaufnahme des Rührwerksmotors.

- bis zu 4 Rührwerke

Datenblatt / Anschlussplan


Email Alarm- und Fernwartungs-Modem ESIPM-001

ist erforderlich für die

  • Fernwartung über ESIPM-001-Modem
  • Alarmmeldung per Email
  • Statusabfrage über Internet

Für die Verwendung ist keine Mobilfunkkarte erforderlich.

Bedienungsanleitung

SMS Alarm- und Fernwartungs-Modem ESGSM-001

ist erforderlich für die

  • Fernwartung über ESGSM-001-Modem
  • Alarmmeldung per SMS
  • Statusabfrage per SMS

Für die Verwendung ist eine handelsübliche Mobilfunkkarte
(SIM-Karte) mit Datenvolumen erforderlich.

Bedienungsanleitung

Adapterkabel USB RS-485

verbindet die WTS-300 mit einem PC

  • zum Parametrieren der Steuerung und zum Auswerten der
    Daten über die Gratis-Software Welba-Konsoft.
  • zum Fernwarten der Steuerung über dauerhaften Anschluss
    an einen ggf. vorhandenen Roboter-PC

Treiber Download

USB-Modul integriert

ist werkseitig in Schaltkasten vormontiert

USB-Modul extern ESUSB-1

dient zum Auslesen der aufgezeichneten Tankwächter-Daten und
Fehlermeldungen durch einfaches Einstecken eines handelsüblichen USB-Sticks.

Ein PC ist zum Abrufen der Daten nicht erforderlich.

Datenblatt / Anschlussplan

Akkuhalterung (ohne Akkus)

dient der Stromversorgung der Steuerung, um alle Tankwächterfunktionen während eines Netzausfalls aufrecht erhalten zu können.

nach oben

   
   

Wir sind für Sie da:   +49 (0) 26 38 93 20-0

WELBA GmbH
Elektronischer Steuerungsbau

Gewerbepark Siebenmorgen 6
D-53547 Breitscheid

t  +49 (0)2638 / 9320-0
f  +49 (0)2638 / 9320-20

info@welba.de

Produkte für die Industrie und sonstige Branchen english Kunden-Sonderlösungen Produkte für die Milchtechnik Home