PDF-Infobroschüre
MRFC-3 / MRHC-3

Temperaturregler MRFC-3 mit TFT-Display


 

 

Kundenspezifische Ausführungen Spezielle Kundenwünsche im Hinblick auf Sonderfunktionen oder veränderte Frontlayouts (z.B. mit Ihrem Firmenzeichen) realisieren wir schnell und preiswert.

Weiterhin informieren wir Sie gerne über bereits vorhandene Varianten der Grundgeräte bzw. über die Möglichkeit einer speziellen Anpassung für Ihre Belange

 

Universell konfigurierbarer Temperaturregler für Frontafeleinbau (106 x 68 mm).
Einsetzbar für 2-Punkt- und/oder PID-Regelung.

[zurück]

Anschluss

technische Daten

Fühler

Gehäuse

Infobroschüre

Bedienungsanleitung

Einsetzbar als einfacher thermostatischer Temperaturregler bis hin zum komplexen Mehrkanalregler mit digitalen Eingängen etc.

Mit integrierter Hochdrucküberwachung und Pendelschutz.

Die Serie ist konzipiert zur Steuerung von Heiz- und Kühlvorgängen in technischen Anlagen und bietet vielfältige Programmiermöglich-keiten zur Steuerung von Kompressoren, Heizelementen, Alarmgebern etc.

 

Einsetzbar als:

  • Regler mit bis zu 5 frei programmierbaren Relaisausgängen
  • Regler mit 2 Fühlereingängen, zur Differenztemperaturregelung (Raumtemperaturreglung)
  • Regler mit 3 Fühlereingängen, zur Regelung von 3 voneinander unabhängigen Regelkreisen, (wobei diese auch raumtemperatur-geführt werden können).
  • Regler mit bis zu 5 digitalen Eingängen,
    - konfigurierbar z.B. als Störmeldekontakte, die Störungen von Anlagenkomponenten wie Hoch- und Niederdruckpressostaten etc. optisch, akustisch oder per Relaiskontakt weitergeben.
    - konfigurierbar zur Umschaltung zwischen 2 Sollwerten (Tag/Nacht) über einen externen Schalter.
  • Regler mit programmierbarer Tastenbelegung, um z.B. nachgeschaltete Anlagenkomponenten ein- und auszuschalten.
  • Regler mit Temperaturalarm, zur Überwachung einer vordefinierten Temperatur (Fehlermeldung optisch, akustisch oder per Relaiskontakt).

 

Features:

  • Einfache Bedienung über 3 Arbeitsebenen
  • Automatische Parameterabspeicherung ohne Datenverlust bei Spannungsausfall
  • Sollwert und Hysterese frei einstellbar
  • Hysterese wahlweise einseitig / symmetrisch
  • Schaltzustandsanzeige über LED
  • Sollwert- und Hysteresebegrenzung unten / oben frei einstellbar
  • Heizen-Kühlen umschaltbar
  • Tasten für Soll-Temperaturverstellung verriegelbar
  • Alarmmeldung bei Fühlerbruch / Fühlerkurzschluss
    (Schaltzustand des Relais im Fehlerfall einstellbar)
  • Mindestaktions- und Mindestpausenzeit für das Ausgangsrelais getrennt einstellbar

Anschluss

MRFC-3-001-A

MRFC-3-003-F


  Technische Daten
 

Betriebsspannung

230V AC +/-10%, 50/60 Hz
24V UC +/-10%, 50/60 Hz

Relaiskontakte

siehe Anschlussbilder

max. Schaltstrom

bis max. 5A AC1 je nach Ausführung

max. Schaltspannung

bis max. 250 V je nach Ausführung

Anzeige

240x320 Pixel Full Color TFT Display - 2,0 inch

Aktive Displayfläche:

ca. 30,6 mm x 40,8 mm

Anzahl Fühlereingänge

bis zu 3

einsetzbare Fühler

PT 100 (2- oder 3-Leiter)
PT 1000
KTY 81-210
KTY 81-110

max. Messbereich
- PT 100
- PT 1000
- KTY 81-210
- KTY 81-110


-50° bis +400°C
-50° bis +400°C
-50° bis +150°C
-50° bis +150°C

Schnittstelle

RS-485, WE-Bus / Modbus

digitale Eingänge

bis zu 6

Analogeingang

4-20 mA

Analogausgang

0-10 V oder 4-20 mA, umschaltbar

Temperaturalarme

2 (unabhängig voneinander)

Regelverhalten

Zweipunkt- / Dreipunkregler / PID

Betriebsart

Heizen oder Kühlen umschaltbar

Gehäuse FEG 68/106
- Frontmaß
- Schalttafelausschnitt
- Einbautiefe


106 x 68 mm
87 x 56 mm
max. 45 mm

Schutzart
- Gehäusefront
- Rückseite


- IP 64
- IP 00

Elektr. Sicherheit
- Verschmutzungsgrad
- Bemessungs-
  stoßspannung

Überspannungskat. III bis 250 V
2
1.500 V

Anschluss

steckbare Schraubklemmen
für Kabel bis 2,5 mm² / 1,5 mm²

Umgebungstemperatur
- Betriebstemperatur
- Lagertemperatur
- max. Feuchte


0° bis +50°C
-20° bis +70°C
75% (keine Betauung)


  Optional
 

Eine Spritzschutzhaube kann optional zum Schutz der Reglerelektronik innerhalb des Schaltschranks eingesetzt werden.

   

Wir sind für Sie da:   +49 (0) 26 38 93 20-0

WELBA GmbH
Elektronischer Steuerungsbau

Gewerbepark Siebenmorgen 6
D-53547 Breitscheid

t  +49 (0)2638 / 9320-0
f  +49 (0)2638 / 9320-20

info@welba.de

english Home